Neuigkeiten

JIM-Studie 2021

Anstieg an Desinformationen und Beleidigungen

58 Prozent der befragten Jugendlichen wurden allein im Monat vor der Befragung mit Hassbotschaften im Internet konfrontiert, etwa die Hälfte mit Verschwörungstheorien und beleidigenden Kommentaren. Umso wichtiger ist die Förderung eines sicheren und kompetenten Umgangs mit aggressivem und hasserfülltem Verhalten im Netz.

Frankreich

Abgeordnete wollen Kindersicherung auf allen Geräten

Ein Gesetzesvorschlag fordert eine vorinstallierte Kindersicherung für Computer und Smartphones.

Jugendmedienschutz

Erziehungsberechtigte in der Verantwortung

Die Serie Squid Game hat zu einer Debatte über den Jugendmedienschutz geführt. Netflix habe sich an die Jugendschutzregeln gehalten, findet Marc Jan Eumann, Vorsitzender der Kommission für Jugendmedienschutz. Bei Inhalten auf Streamingplattformen seien vor allem die Erziehungsberechtigten gefragt.

Aktuelles

Hohe Standards beim Online-Jugendschutz

FSM-Vorstand im Amt bestätigt

Auf der diesjährigen Mitgliederversammlung der Freiwilligen Selbstkontrolle Multimedia-Diensteanbieter (FSM e.V.) wurde der FSM-Vorstand im Amt bestätigt und die ersten Erfahrungen mit dem novellierten Jugendschutzgesetz (JuSchG) diskutiert.

Online-Diskussion | 24.11.2021

Außergerichtliche Streitbeilegung im DSA

Eine europaweit einheitliche und zeitgemäße Plattformregulierung – das hat sich der Digital Services Act (DSA) zum Ziel gesetzt. Seither wird nicht nur in Fachkreisen kontrovers über das „Grundgesetz für die digitale Welt“ diskutiert. Mit Expertinnen und Experten aus Wissenschaft, Politik und Praxis wollen wir in dieser Online-Paneldiskussion einen besonderen Aspekt des DSA beleuchten: die außergerichtliche Streitbeilegung (Art. 18 DSA-E).

Stellenausschreibung

Studentische Mitarbeit in den Bereichen Öffentlichkeitsarbeit, Social Media und Website-Redaktion

Die Freiwillige Selbstkontrolle Multimedia-Diensteanbieter (FSM) e.V. sucht ab sofort eine studentische Hilfskraft (m/w/d) für die Bereiche Social Media, Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit (bis zu 15 Stunden/Woche). Jetzt bewerben!