Online-Jugendschutz als Aufgabe für Unternehmen

Die FSM sorgt für Rechtssicherheit
Mehr erfahren

Gesellschaftliche Aufgabe Online-Jugendschutz

Problematische Inhalte im Internet
Mehr erfahren

Jugendmedienschutz
ist unsere Mission

Die FSM als etablierter Partner
Mehr erfahren

Mit Ideen und Impulsen Medienbildung fördern

Digitale Medien souverän nutzen
Mehr erfahren

Selbstregulierung sozialer Netzwerke nach NetzDG

Inhalte unabhängig prüfen
Mehr erfahren

Aktuelles

Unser Jahresbericht 2021

Erfahren Sie mehr über die Arbeit der FSM-Beschwerdestelle, die im letzten Jahr mehr Fälle als je zuvor bearbeitet hat, über das neue Jugendschutzgesetz des Bundes und Neuigkeiten aus unseren Medienbildungsprojekten.

Pressemitteilung

Mit Fakten gegen Fakes

Materialpaket für Elternabende zum Thema Desinformation. Im Rahmen eines Förderprojektes entstand ein kostenfreies Materialpaket für Lehr- und pädagogische Fachkräfte, um in Elternabenden für Fragen der Medien- und Nachrichtenkompetenz zu sensibilisieren.

Aktuelles

Löschbericht 2021

Gemeinsam gegen Missbrauchsdarstellungen. Die enge Zusammenarbeit von BKA und Beschwerdestellen ist wesentlich für die wirksame Bekämpfung von Missbrauchsdarstellungen Minderjähriger im Internet. Laut aktuellem Löschbericht der Bundesregierung konnten innerhalb von einer Woche 97,5 Prozent der gemeldeten Inhalte gelöscht werden.

Aktuelles

BIK+ Strategie

Die Art und Weise, wie Kinder digitale Technologien nutzen, hat sich in der Pandemie stark verändert. Die EU-Kommission möchte daher mit der neuen Better Internet for Kids (BIK+) Strategie die digitale Bildung und Fähigkeiten von Kindern fördern, um ihnen zu helfen, sich sicher in digitalen Räumen zu bewegen.

Aktuelles

Alterserkennung ohne Ausweis

Fortschritt für den Jugendmedienschutz. Innovative Ansätze und Technologien ebnen den Weg für einen individuellen Jugendschutz. So z.B. von der KJM positiv bewertete Altersverifikationssysteme (AVS), die anhand biometrischer Merkmale das Alter einer Person einschätzen.

Stellenausschreibung

Legal Counsel (m/w/d) für Jugendschutz im Internet

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt Verstärkung für die Bearbeitung von Meldungen über illegale Internetinhalte, die Kommentierung medienrechtlicher Gesetzesvorhaben sowie die Beantwortung von medien- und jugendmedienschutzrechtlichen Fragen unserer Mitglieder.

Beschwerdestelle

Gemeinsam für ein sicheres und besseres Internet
Ob Gewaltvideos, Hassrede oder Missbrauchsdarstellungen: Angebote im Internet können problematisch oder ganz verboten sein. Melden Sie uns jugendgefährdende oder illegale Inhalte! Das Team der FSM-Beschwerdestelle über­prüft jede Meldung auf einen möglichen Verstoß und leitet die notwendigen Schritte ein.

junge Frau schaut ernst auf einen Bildschirm

Häufige Fragen

Was sind jugendschutzrelevante Inhalte? Mit welchen technischen Mitteln lässt sich Jugendschutz online umsetzen? Wie können Eltern ihre Kinder schützen? Finden Sie Antworten auf diese und weitere Fragen.

Mehr erfahren

Mehr Wissen zum Thema

Gesetze, Akteure, Hintergrundwissen, Begriffserklärungen: Wir erläutern Grundlagen und Details rund um das Thema Jugendmedienschutz. Erfahren Sie mehr!

Mehr Wissen

„Als Selbstkontrolleinrichtung agiert die FSM stets unabhängig als Schnittstelle zwischen Anbietern, Nutzerinnen und Nutzern und staatlicher Regulierung.“

Martin Drechsler, Geschäftsführer FSM e.V.

Martin-Drechsler
Unsere Mitglieder