Online-Jugendschutz als Aufgabe für Unternehmen

Die FSM sorgt für Rechtssicherheit
Mehr erfahren

Gesellschaftliche Aufgabe Online-Jugendschutz

Problematische Inhalte im Internet
Mehr erfahren

Jugendmedienschutz
ist unsere Mission

Die FSM als etablierter Partner
Mehr erfahren

Mit Ideen und Impulsen Medienbildung fördern

Digitale Medien souverän nutzen
Mehr erfahren

Selbstregulierung sozialer Netzwerke nach NetzDG

Inhalte unabhängig prüfen
Mehr erfahren

Aktuelles

Selbstbestimmtes Handeln
im digitalen Raum

Neue Unterrichtseinheit. Das Projekt „Medien in die Schule“ veröffentlicht mit dem Material „Jugendliche online. Zwischen Information, Interaktion und Unterhaltung“ eine neue Unterrichtseinheit. Es geht um die Bedeutung von digitalen Medien und dem Internet für die Lebenswelt von Jugendlichen. Einsetzbar ist das Material ab der 7. Klasse.

Aktuelles

Geeignetes Jugend-schutzprogramm

Jugendschutz als zentrales Qualitätsmerkmal. Unser Mitglied Vodafone bietet mit den als geeignet bewerteten Jugendschutzfunktionen der Streaming-Plattform „GigaTV“ einen effektiven Jugendmedienschutz, der sich an den Bedürfnissen der Zielgruppe orientiert.

Event

Faszination True Crime

Zur Unterhaltung: Mord! Warum Verbrechen uns faszinieren. Geschichten von kriminellen Taten, ihren Hintergründen und ihrer Aufklärung haben große Anziehungskraft. Die medien impuls-Veranstaltung zeigt Rezeptionsmotive auf und fragt, wie Kinder und Jugendliche mit medialen Darstellungen von Verbrechen umgehen.

Aktuelles

End Child Sex Abuse Day

Europäischer Tag zum Schutz von Kindern vor sexueller Ausbeutung und sexueller Gewalt. Wir wollen diesen Tag nutzen, um die Öffentlichkeit für den Schutz von Kindern zu sensibilisieren und gegen alle Formen sexueller Gewalt an Kindern anzukämpfen. Ziel ist es auch nationale wie europaweite Aktivitäten besser zu vernetzen und bekannt zu machen.

Aktuelles

Jugendmedienschutzindex 2022

Erste Ergebnisse veröffentlicht. Es werden Stärken und Schwächen der derzeitigen medienpolitischen Regelungen für den Jugendmedienschutz sowie der verfügbaren medienpädagogischen Unterstützungsangebote erkennbar. Daraus lassen sich Ansatzpunkte für deren Weiterentwicklung finden.

Aktuelles

„Genial Digital“ veröffentlicht

Ein Magazin rund ums Handy und Internet. Hier finden Kinder Hilfe und spielerisch-interaktive Tipps, was sie bei Apps, Games und sozialen Netzwerken beachten sollten, wie sie mit privaten Daten umgehen, Fake News erkennen oder sich vor Cybermobbing schützen können. Das Magazin des Deutschen Kinderhilfswerks entstand in Kooperation mit der FSM, fragFINN.de und O2 Telefónica.

Beschwerdestelle

Gemeinsam für ein sicheres und besseres Internet
Ob Gewaltvideos, Hassrede oder Missbrauchsdarstellungen: Angebote im Internet können problematisch oder ganz verboten sein. Melden Sie uns jugendgefährdende oder illegale Inhalte! Das Team der FSM-Beschwerdestelle über­prüft jede Meldung auf einen möglichen Verstoß und leitet die notwendigen Schritte ein.

junge Frau schaut ernst auf einen Bildschirm

Häufige Fragen

Was sind jugendschutzrelevante Inhalte? Mit welchen technischen Mitteln lässt sich Jugendschutz online umsetzen? Wie können Eltern ihre Kinder schützen? Finden Sie Antworten auf diese und weitere Fragen.

Mehr erfahren

Mehr Wissen zum Thema

Gesetze, Akteure, Hintergrundwissen, Begriffserklärungen: Wir erläutern Grundlagen und Details rund um das Thema Jugendmedienschutz. Erfahren Sie mehr!

Mehr Wissen

„Als Selbstkontrolleinrichtung agiert die FSM stets unabhängig als Schnittstelle zwischen Anbietern, Nutzerinnen und Nutzern und staatlicher Regulierung.“

Martin Drechsler, Geschäftsführer FSM e.V.

Martin-Drechsler
Unsere Mitglieder