Neuigkeiten

Bekämpfung von Terrorpropaganda

Facebook, Twitter und YouTube schaffen gemeinsame Datenbank

Um effizienter gegen Terrorpropaganda vorzugehen, tun sich die drei Plattformen zusammen. Gelöschte Fotos und Videos werden mit digitalen Fingerabdrücken versehen.

Kampf gegen Kinderpornografie

Interpol setzt im Netz auf Künstliche Intelligenz

Das iCOP-Projekt der Europäischen Kommission setzt Künstliche Intelligenz ein, um Fälle von Kinderpornografie im Internet ausfindig zu machen. Erste Strafverfolgungsbehörden nutzen die Software schon.

Martin Drechsler im Interview

Herausforderungen bei Jugendschutz in Online-Diensten

Aktuelles

Gemeinsam im Kampf gegen illegale Inhalte im Netz

Staatssekretär Gerd Billen bedankt sich für die Arbeit der Internet-Beschwerdestellen

Am Montag, den 5. Dezember besuchte Staatssekretär Gerd Billen (BMJV) die Vertreter und Mitarbeiter der drei deutschen Beschwerdestellen und nutze dabei die Gelegenheit, sich für die erfolgreiche und wichtige Kooperationsarbeit zu bedanken.

Einladung "Medien in die Schule"

Vorstellung des neuen Werkzeugkastens "Freie Software"

Am 13.12.2016 wird im Generator Hostel Mitte der neue Werkzeugkasten vorgestellt, der die Besonderheiten, die Freie Software charakterisieren, für den schulischen Einsatz betrachtet und hinsichtlich ihrer Potenziale aber auch Herausforderungen dargestellt.

„In der Tiefe des Raumes“

medien impuls widmet sich dem Thema „Virtual Reality“

Etwa 130 Gäste folgten am 24. November der Einladung der Freiwilligen Selbstkontrolle Fernsehen (FSF) und der Freiwilligen Selbstkontrolle Multimedia-Diensteanbieter (FSM) zur gemeinsames medien-impuls-Tagung unter dem Titel „In der Tiefe des Raumes. Virtual Reality und die Illusion von Wirklichkeit“.